Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
GRÜNKÄPPCHEN natürlich BioGRÜNKÄPPCHEN natürlich BioGRÜNKÄPPCHEN natürlich BioGRÜNKÄPPCHEN natürlich Bio
Grünkäppchen

Bio-Nachrichten aus aller Welt bei GRÜNKÄPPCHEN

Bio-Nachrichten aus aller Welt

Qualitätsbewusste Konsumentinnen und Konsumenten als Bio-Kundschaft gewinnen

Eine BÖLN-Studie der Universität Kassel zeigt: Die meisten Verbraucherinnen und Verbraucher kaufen nur vereinzelt Öko-Lebensmittel. Um im konventionellen Lebensmittelhandel erfolgreich mehr Bio-Produkte zu verkaufen, empfehlen die Forschenden, vor allem umsatzstarke Produktgruppen, wie Tiefkühlkost und Süßwaren, auch in Bio-Qualität anzubieten und die Vorzüge von Bio-Produkten explizit zu bewerben.

Neue Forschungsprojekte für den Ökolandbau gesucht

Das Forschungsnetzwerk ERA-NET CORE Organic Cofund veröffentlicht einen weiteren Aufruf zu internationalen Forschungsprojekten. Deutschland fördert dabei den Bereich resilliente Beerenobstproduktionssysteme.

FiBL-Newsletter zu BÖLN- und EPS-Forschungsprojekten

Einmal im Quartal erscheint im Auftrag des BÖLN ein Newsletter des Forschungsinstituts für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL). Dieser gibt einen Überblick über aktuelle Forschungsaktivitäten rund um den Ökolandbau und weitere Formen nachhaltiger Landwirtschaft. Hier inbegriffen sind auch Forschungsprojekte zum Anbau sowie zur Verarbeitung und Vermarktung von Leguminosen.